Evans Blazer | Neuer Liebling im Schrank

Der Blick auf die letzten Blogposts zeigt ein wirklich ernüchterndes Bild. Viel habe ich im letzten Jahr nicht gepostet. Aber so ganz konnte ich mich von meinem Blog nicht trennen – zuviel Arbeit und zuviele Erinnerungen stecken da drin. Auch wenn mir das Posten bei Instagram wie vielen von Euch leichter und vorallem schneller von der Hand geht, vermisse ich es doch gerade bei größeren Projekten mehr berichten zu können. Und daher – an dieser Stelle hört ihr einen virtuellen Tusch – blogge ich in 2020 weiter und definitiv mit mehr Inhalt als in 2019. Den Anfang macht mein neuer Liebling – der ist in meinen Schrank eingezogen und hat mein Herz sofort erobert: der Evans Blazer!

+ dieser Post enthält Werbung+

Der Evans Blazer stammt von Hey June Patterns und Annika (Näh-Connection) hat ihn ins Deutsche für uns alle übersetzt. Der Blazer kann ganz chic klassisch, als auch leger chic genäht werden kann. Im Ebook sind dafür zwei Versionen für das Vorderteil enthalten. Er wird aus leichten bis mittelschweren dehnbaren Stoffe genäht. Es war also ein perfektes Projekt für meinen Stoffvorrat.

Genäht habe ich Größe 6 und die paßt einfach perfekt ohne jegliche Änderungen. Wer meine Stoffwahl etwas näher betrachtet, wird den von mir vernähten Stoff vielleicht erkennen. Es handelt sich um einen der letzten Stoffe von Nosh, die damals zu kaufen waren. Lange lag er im Regal und hat auf das perfekte Projekt gewartet.

Genäht ist der Blazer in dieser Version realtiv schnell, wenn man von dem vielen Bügeln absieht. Das Bügeln ist bei diesem Projekt aber wirklich unabdingbar, damit der Stoff so toll fällt. Also, ich habe definitiv einen neuen Liebling im Schrank und liebäugeln noch mit einem in der schickeren Version.

Und jetzt schicke ich Euch zu Annika, damit ihr die vielen Evans Blazer der anderen wundervollen Frauen seht! Und wie immer: es gibt derzeit einen Einführungspreis bei Annika im Shop.

Liebe Grüße
Eure Johy

- Blogpost enthält Werbung! - 
Schnitt: Evans Blazer erhältlich bei Näh-Connection  (wurde mir zur Verfügung gestellt für das Designnähen) 
Stoff: von Nosh - leider nicht mehr erhältlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name, eMail und Inhalt werden auf meiner Webseite gespeichert. Mehr Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.