Lorelai für mich!

Endlich habe ich auch für mich was genäht und zwar eine Lorelai.

Ganz in schwarz-weiß, eine pinkfarbene Paspel setzt die Akzente:

Als ich die Tasche genäht habe, hatte ich zuhause leider keinen Reißverschluss da. Und ich wollte sie unbedingt fertig nähen… Daher habe ich sie offen gelassen und an der Stelle vom Reißverschluss auch eine Paspel eingenäht.

Fazit: mal wieder ein toller Schnitt von Julia und bestimmt nicht meine letzte Lorelai. Neue Stoffkombi schwirrt schon bei mir Kopf :-)

Und damit nehme ich zum ersten Mal bei RUMS teil und schaue gleich nach was andere so gezaubert haben!
Liebe Grüße
Johy

Schnitt: Lorelai von Lillesol und Pelle von hier
Stoffe: Ikea

16 Kommentare

  1. Superschön ist sie geworden! Tolle Stoffe! Und die Tasche ist einfach praktisch, meine ist auch zu meinem ständigen Begleiter geworden. Liebe Grüße, Anja

  2. Die sieht spitzenmäßig aus!!!
    ……meine sind auch im Dauerbetrieb!!!
    Und ehrlich gesagt ist mein RV immer offen…..den braucht man nicht dringlich!!!
    GGLG
    Simone

  3. Hallo,
    super schöne Tasche!
    Die Farbe ist klasse.
    Hab die Anleitung gestern auch gekauft.
    Wenn ich deine Tasche sehe,
    bekomme ich noch mehr Lust sie zu nähen.
    VG
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name, eMail und Inhalt werden auf meiner Webseite gespeichert. Mehr Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.