MMM #2: Shelly

Erstmal vielen herzlichen Dank für Eure Kommentare und Rückmeldungen zu meinem allerersten Shirt für mich, der Frau Emma. Hab mich riesig gefreut!!!
Und da es ja so viel Spaß gemacht hat, habe ich gleich noch meine erste Shelly genäht habe:

Den Stoff habe ich ebenfalls bei dem Werksverkauf gekauft. Ist ein ganz toller weich fließender Jersey. Die Bündchen sind aus gleichem Jersey, nur in gelb. Jetzt fehlt nur der Sommer…

Und was meint Ihr: Emma oder Shelly?

Und das ist mein zweiter Beitrag zu MMM. Und da gehe ich jetzt auch schnell hin!

Liebe Grüße
Johy

Schnitt: Shelly

22 Kommentare

  1. Wow, steht Dir super! Hab schon so viel negatives über die Shelly gehört, dass ich mich gar nicht dran traue. Darf ich fragen, in welcher Größe Du die Shelly genäht hast und welche "konventionelle Konfektionsgröße" Du hast?

  2. Wow, steht Dir super! Hab schon so viel negatives über die Shelly gehört, dass ich mich gar nicht dran traue. Darf ich fragen, in welcher Größe Du die Shelly genäht hast und welche "konventionelle Konfektionsgröße" Du hast?

  3. Tja nun hast du die Qual der Wahl …ich finde auch beide toll !! Aber die Farben von der Shelly würden mich persönlich mehr überzeugen… jetzt kann der Sommer kommen

    LG

  4. Tja nun hast du die Qual der Wahl …ich finde auch beide toll !! Aber die Farben von der Shelly würden mich persönlich mehr überzeugen… jetzt kann der Sommer kommen

    LG

  5. Hallo Marja, aber klar :-) Eigentlich trage ich Größe 36, aber die Shelly habe ich in XS genäht. Das kam mir zwar komisch vor, aber laut der Tabelle sollte es XS sein.
    Probier es! Liebe Grüße
    Johy

  6. Hallo Marja, aber klar :-) Eigentlich trage ich Größe 36, aber die Shelly habe ich in XS genäht. Das kam mir zwar komisch vor, aber laut der Tabelle sollte es XS sein.
    Probier es! Liebe Grüße
    Johy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name, eMail und Inhalt werden auf meiner Webseite gespeichert. Mehr Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.