RUMS #17| Mal wieder Joana

Lange, sehr lange lagen diese beiden Stoffe schon bei mir im Schrank. Ich wollte mir immer etwas daraus nähen, wusste aber irgendwie nicht genau was. Bei der Durchsicht meiner Schnittmuster bin ich über diese Joana gestolpert. Ich ziehe sie wirklich sehr oft an und da dachte ich mir, ich probiere es jetzt einfach mal wieder mit einer Joana:
Ich habe wieder die lange Version in S genäht. Diesmal jedoch ohne Bündchen. Ich habe den Ärmelsaum einfach umgenäht. Das gefällt mir bei dem Stoff einfach besser.

Beim Zuschneiden ist mir leider zu spät eingefallen, dass ich den Ausschnitt im Winter doch etwas weit fand und lieber kleiner gehabt hätte. Daher habe ich mir aus den Stoffresten noch einen Loop genäht. Geht auch!

Und damit nehme ich endlich mal wieder bei RUMS teil. Ach, hätte der Tag doch mehr Stunden, dann wäre ich öfters dabei! Mädels, ich drehe dann heute Abend meine Runde!
Liebe Grüße
Eure Johy

Schnitt: Joana von Farbenmix
Stoffe: Lillestoff, pinkfarbener Jersey aus meinem Stoffregal
Verlikt zu: RUMS

19 Kommentare

  1. liebe johy,
    gefällt mir richtig gut! die Idee mit dem Loop finde ich perfekt, denn dann kann man frei wählen, ob es ein winter- oder frühlingsoutfit ist ;)
    lg andrea

  2. liebe johy,
    gefällt mir richtig gut! die Idee mit dem Loop finde ich perfekt, denn dann kann man frei wählen, ob es ein winter- oder frühlingsoutfit ist ;)
    lg andrea

  3. Wow…echt toll geworden. Die Stoffkombi gefällt mir richtig gut. Eine tolle frische Farbe, der Schnitt ist auch klasse und mit Loop noch lange tragbar :-)

    Gaaanz liebe Grüße
    Mandy

  4. Super! Mir gefällt die Länge Deiner Joana sehr! Und auch der Halsausschnitt! Aber ich hätte mir auch, wie Du einen Loop dazu genäht!
    Wunderschön!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name, eMail und Inhalt werden auf meiner Webseite gespeichert. Mehr Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.