Stella und der Sommer kann kommen!

Ganz viele Gedanken gehen mir die Tage durch den Kopf. Nähen und darüber Bloggen – was aus einer spontanen Laune im März 2013 begann macht inzwischen einen Teil meines Hobbys aus. Durch das Bloggen habe ich viele verschiedene Menschen kennengelernt und Freundschäften geschlossen. Viele habe ich auch im realen Leben kennen und schätzen gelernt.Gleichzeitig darf ich für einige Designer ihre Ebooks testen oder Designbeispiele nähen und wunderschöne Stoffe vernähen. Was mir wahnsinnige Freude bereitet. Aber anstatt sich derzeit über diese tollen Projekte zu freuen, denke ich über die neue Datenschutzverordnung nach und darüber ob ich meinen Blog weiter führen werde. Und wenn ja, ich welcher Form.

Tagelanges Kopfzerbrechen, Recherchieren und noch mehr Gedanken haben mich in letzter Zeit doch sehr beschäftigt. Zum eigentlichen Bloggen kam ich dabei eher wenig – dafür zum Nähen um den Kopf frei zu bekommen. Und so entstand – passend zu dem nahenden Sommer – mein erstes Sommershirt.

+ dieser Post enthält ab hier Werbung+

Genäht habe ich „Stella“ von Kreativlabor Berlin. Stella ist ein ganz unkompliziertes Shirt, bei dem einfarbige als auch gemusterte Stoffe gut zu Geltung kommen. Ich habe ganz spontan diesen doch schon etwas abgelagerten Jersey von HHL aus dem Schrank gezogen. Das tolle an dem Schnittmuster ist nämlich, dass es mit 1m Stoff locker auskommt. Und dann ist das Shirt auch noch ganz schnell genäht – zwei große Vorteile wie ich finde – vor allem wenn man, wie ich, dringend neue Sommershirts benötigt.

Und wie geht es weiter hier auf dem Blog? Darüber denke ich nach und wenn es vielleicht Ende Mai hier auch eine kleine Pause geben wird – es wird weiter gehen. Wie und in welcher Form genau, weiß ich noch nicht. Darüber denke ich bei meinem nächsten Nähprojekt nach!
Wie geht Ihr mit der neuen Verordnung um – das würde mich wirklich sehr interessieren!?
Liebe Grüße und Euch eine schöne restliche (hoffentlich ebenfalls kurze) Woche!
Eure Johy
* Blogpost enthält Werbung! *
Schnitt: Stella von Kreativlabor Berlin
(Der Schnitt wurde mir kostenfrei für das Designnähen zur Verfügung gestellt)
Stoff: Jersey von Hilco
Verlinkt zu: Creadienstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name, eMail und Inhalt werden auf meiner Webseite gespeichert. Mehr Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.