Winterzeit | Kuschelzeit

Kaum zu glauben, dass wir schon Februar haben. Ich habe das Gefühl in einen Winterschlaf gefallen zu sein. Alles läuft hier immer noch eine Spur langsamer. Man merkt, dass diese Krankheitswelle viel Kraft bei allen gefordert hat. Und ich hoffe einfach mal auf langsam wärmere Tage. Und bis es soweit ist, mache ich mir mit meinen neuen Pullis so richtig gemütlich.

In den letzten Wochen habe ich viel genäht, auch endlich wieder für mich. Ich mag den Winter eigentlich nicht. Oder anders gesagt, ich mag ihn genau bis zum 1. Januar und nur in der Version „Schnee und Sonnenschein“. Dieses Jahr hat es zur Freude der Kinder mal endlich wieder seit Jahren geschneit, was mich zugegeben für die Kids sehr gefreut hat. Wir hatten tolle Tage im Schnee, die alle sehr genossen haben.

Jetzt aber könnte, wenn es nach mir gehen würde, der Frühling nahtlos kommen. Die Tulpen stehen hier schon in der Vase und bringen wenigstens so ein leichtes Wärmegefühl mit. Und damit ich es aber bis zum wirklichen Frühlingsanfang aushalte, habe ich mir noch ein paar warme Pullis genäht, die ich Euch in den nächsten Tagen zeigen möchte.

Der Anfang macht heute Toaster #2 von „Sew House Seven„. Es ist ein kastiger, weiter Schnitt der sehr lässig daher kommt. Ich habe meine Version aus dünnem Fleece genäht. Und ich sage es Euch, der ist so was von kuschelig.

Genäht habe ich Größe 2, wobei ich beim nächsten Mal Größe 1 ausprobieren würde. Für meinen Geschmack ist der Pulli doch etwas weit und ich werde ihn bei Gelegenheit enger machen. Das wohl aber erst im Frühling – ihr wisst schon, wegen dem Kuschelfaktor jetzt bei dem Wetter.

Was mich sehr erstaunt hat, dass der Toaster #2 so schnell genäht ist. Nach all den doch eher langwierigen Projekten der letzten Zeit, habe ich dieses schnelle Projekt zu schätzen gewusst. Den Toaster #2 gibt es ab heute in deutscher Übersetzung bei Näh-Connection. Aber nicht nur das!

Damit wir noch gut durch den restlichen Winter kommen, hat Annika uns Näh-Connection- Botschaftern vor paar Wochen gleich vier wundervolle Schnitte in die Runde geworfen. Ich sage es Euch, einer nach dem anderen hat wahre Begeisterungsstürme bei allen Mädels ausgelöst. Und ich habe dabei einen absoluten neuen Lieblingsschnitt gefunden und gleich mehrmals genäht. Den zeige ich Euch auch noch die Tage. Die neuen Schnitte findet Ihr hier bei Annika im Shop. Bis Donnerstag, 09.02 gibt es alle vier Schnitte im Paket, 40% reduziert. Und schaut unbedingt, wirklich unbedingt bei Annika im Blog vorbei: die Mädels haben so viele geniale Kuschelpullis gezaubert. Wenn es danach geht, müsste der Winter doch noch etwas bleiben!

Liebe Grüße
Eure Johy

Schnitt: Toaster #2 erhältlich in deutscher Übersetzung bei Näh-Connection (mir zur Verfügung gestellt für das Designprobenähen)
Stoff: Fleece von Aktivstoffe
Verlinkt zu: RUMS

8 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name, eMail und Inhalt werden auf meiner Webseite gespeichert. Mehr Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.